Migration

FOTOGALERIE: „PHONOFEMME ON TOUR 2023“ | ORPHEUM GRAZ am 31.10.2023

Bei PhonoFemme On Tour – Voices of Protest traten KünstlerInnen diverser Genres auf. Sie präsentieren uns ihre ureigenen künstlerischen und aktivistischen Ausdrucksformen, von Spoken Word zu Chorgesängen, von Lesungen zu elektronischer experimenteller Musik, von der konkreten Abstraktion eines präparierten Klaviers zu altgriechischen Gesängen.

FOTOGALERIE: DISKURS „WHERE DO WE GO FROM HERE“ am 13.10.+14.10.2023

Es ist wichtiger denn je, das Potenzial des interdisziplinären Dialogs zu nutzen, um die Friedensarbeit zu fördern und unsere Zivilgesellschaft zu stärken.
Im Rahmen dieser zweitägigen Veranstaltung wurden die illegalen Pushbacks an europäischen Grenzen und die Bedeutung des Begriffs „Wir“ in politischen Ansprachen behandelt.

ZUKUNFT BRAUCHT ERINNERUNG

Wir sind Teil der Initiative „Zukunft braucht Erinnerung. Im Zentrum der Arbeit steht ein gemeinsamer öffentlicher Gedenk- und Festakt in Graz und die Koordination und Sichtbarmachung von Gedenk- und Erinnerungsinitiativen in der
ganzen Steiermark

FOTOGALERIE: GESPRÄCH „KÜNSTLERIN UND MUTTER – IST DAS VEREINBAR?“ am 14.3.2023

Während der Besichtigung der Ausstellung „Spur – Von Mauern über Glück bis zu den Sternen“ berichtete Christine Winkler in einem reflektierenden Gespräch von den Hürden, die sie als freischaffende Künstlerin und alleinerziehende Mutter überwinden musste. Als Expertin für gendergerechter Kulturarbeit nahm Lidija Krienzer-Radojević ebenfalls am Gespräch teil.